Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 4005
 
 
 
Balkan Gebirge Geführte Wanderreise
(Doppelzimmer)
  925.00 €     02.06.2018  -  22.09.2018
  (Preis gültig für Samstag.)
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Balkan-Gebirge ist die längste bulgarische Gebirgskette, die das Land in zwei fast gleichgroßen Gebiete teilt und eine wichtige klimatische Grenze darstellt. Der Nationalpark "Zentralbalkan" liegt im Herzen Bulgariens, in den zentralen und höchsten Teilen des Stara-Planina-Gebirges. Innerhalb des Parks gibt es mehrere Naturreservate, wo Sie eine vielfältige Natur mit Edelweißwiesen, Wasserfällen und Berggipfel bis zu 2.300 Meter erwarten. Ein Höhepunkt ist sicherlich die Besteigung des höchsten Berges am Balkan (Botev) und die wunderschönen Aussichten.

Charakteristik:
Die tägliche Gehzeit liegt zwischen 6 - 10 Stunden, manchmal ein bisschen mehr. Daher sollten Sie eine ausgezeichnete Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit mitbringen.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Anreise jeden Samstag von Juni bis September
Mindestteilnehmer: 2 bis maximal 7 Personen



Anreise nach Sofia
- 7 Nächte im 3 Sterne Hotel in der Umgebung von Belkemeto und Panizite
- Vollpension (Frühstücke, Mittagessen bzw. Lunch Packet, Abendessen - inkl. Wasser)
- Deutschsprachigen Reiseleiter/Wanderführer
- Alle Transfer ab/bis Sofia mit Bus bzw. Auto
Extra:
- Transfer Tazha Hütte
- Seilbahnfahrten

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie auf der Produktstartseite unter "Weitere Leistungen", die Sie hier buchen können.

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung, die Sie bei der Reiseanmeldung mitbuchen können. Alternativ können Sie online auf der Startseite unter dem Menüpunkt Versicherungen direkt bei der Europäischen Reiseversicherung buchen.




1. Tag: Anreise Sofia, Transfer Beklemeto, 150 km
Transfer mit Minibus vom Flughafen Sofia zum Dorf Karnare, Troian Paß (1525m) und bis in die Umgebung von Belkemeto (1320m). Übernachtung im 3 Sterne-Hotel

2. Tag: Beklemeto - Eho Hütte - Dorf Rozino, ca. 6-7 Stunden
Hotel Beklemeto - Kozia Stena Hütte (1560 m) - Eho Hütte (1650 m) - Dorf Rozino (550 m). Transfer mit Minibus zum Hotel Beklemeto. Übernachtung wie am Vortag

3. Tag: Beklemeto - Hütte Dermenka - Sopot, ca. 6-7 Stunden
Hotel Beklemeto - Dermenka Hütte (1480 m) - Nezabravka Hütte (1640 m) - Obere Seilbahnstation. Talfahrt mit der Seilbahn bis zur Stadt Sopot (480 m). Transfer zum Hotel. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag: Beklemeto - Stadt Sopot - Gipfel Kupena - Karlovo, ca. 8-9 Stunden
Transfer zur Stadt Sopot. Anschließend fahren Sie mit der Seilbahn zur Bergstation, wo die Wanderung zur Dobrila Hütte (1800 m) beginnt. Anschließend folgt eine Höhenwanderung zum Gipfel Kupena (2169 m), den Gipfel Zhaltets (2050 m), zur Levski Hütte (1450 m) und weiter zur Hubavets Hütte (964 m). Anschließend Abstieg nach Karlovo (420 m) und Transfer nach Panizite. Übernachtung im 3 Sterne-Hotel.

5. Tag: Panizite - Gipfel Paradzhika, ca. 8-9 Stunden
Sie wandern hinauf zum Gipfel Juruschka Gramada (2211 m), der sich auf dem Zentralkammm des Balkan-Gebirges befindet. Weiter geht's zum Gipfel Paradzhika (2137 m) und talwärts über den sogenannten Dienstpfad nach Panizite. Übernachtung wie am Vortag.

6. Tag: Panizite - Gipfel Botev, ca. 10 Stunden
Sie wandern hinauf zur Rai Hütte (1600 m) und anschließend hoch zum Gipfel Botev (2376 m). Anschließend wandern Sie zum Gipfel Ravnets über die Bergkette zurück zur Rai Hütte. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Panizite - Hütte Tazha - Gipfel Triglav, ca. 6-7 Stunden
Transfer zur Tazha Hütte (1500m). Anschließend wandern Sie zur Bergkette Triglav, wo Sie 3 Gipfel besteigen können. Sie wandern auf alle Fälle hinauf zum Triglav mit 2276 m. anschließend wandern Sie zurück zur Tazha Hütte. Übernachtung wie am Vortag.

8. Abreise von Panizite nach Sofia, 165 km
Balkan-Gebirge ist die längste bulgarische Gebirgskette, die das Land in zwei fast gleichgroßen Gebiete teilt und eine wichtige klimatische Grenze darstellt. Der Nationalpark "Zentralbalkan" liegt im Herzen Bulgariens, in den zentralen und höchsten Teilen des Stara-Planina-Gebirges. Innerhalb des Parks gibt es mehrere Naturreservate, wo Sie eine vielfältige Natur mit Edelweißwiesen, Wasserfällen und Berggipfel bis zu 2.300 Meter erwarten. Ein Höhepunkt ist sicherlich die Besteigung des höchsten Berges am Balkan (Botev) und die wunderschönen Aussichten.

Charakteristik:
Die tägliche Gehzeit liegt zwischen 6 - 10 Stunden, manchmal ein bisschen mehr. Daher sollten Sie eine ausgezeichnete Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit mitbringen.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Webshop by www.trade-system.at