Reisezeit ab:
. .
  
Dauer:
Tage
  
Produktgruppe:
  

Warenkorb

0.00 € (0 Stk.)

zur Kassa


Reise Nr.: 3654
 
 
 
Schottland Wanderreise Insel Arran
(Doppelzimmer)
  840.00 €     13.04.2019  -  28.09.2019
Preis pro Aufenthalt/Person

Bitte Preis/Termin wählen! Zur Buchung.
Bitte Preise/Termin wählen. Zur Mail-Anfrage.
   
 
Insel Wanderreise auf Arran in Schottland. Vielleicht die schönsten Landschaften Schottlands, auf jedem Fall aber die Bekanntesten, finden Sie auf den Western Isles. Durch die sehr abgeschiedene Lage konnte sich hier ein Paradies für Wildtiere und Vögel erhalten. Da auch die Nächtigungsmöglichkeiten nur eingeschränkt verfügbar sind, finden sich nur wenige Besucher auf diesen Inseln.

Ihre Tour beginnt auf der Isle of Arran an der Westküste Schottlands, leicht erreichbar per Zug vom Flughafen Glasgow. Arran ist bekannt als Mini-Schottland. Diese Insel hat alle Landschaftstypen, für die Schottland bekannt sind - die dramatischen Küsten Westschottlands und Berge, Täler und Hügel des Südens (der höchste Berg ist 950 m hoch).

Tourenprofil
Großteils gemütliche Wanderetappen mit kleineren Anstiegen auf bis zu 450 Meter. Die Etappen sind zwischen 15 und 20 km lang.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Tägliche Anreise von April bis September
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen



Anreise nach Glasgow und mit dem Zug zur Fähre nach Ardrossan. Fährfahrt nach Brodick.

Auf www.calmac.co.uk finden Sie die Fährzeiten.
- 7 Nächte mit Frühstück in 3 Sterne Hotels/Gästehaus
- Gepäcktransfer
- Routenbuch, Landkarten, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern

Extras
- Fähren und öffentliche Verkehrsmittel ca. 50 Pfund

Preise für Zusatzleistungen wie z.B. Einzelzimmer finden Sie unter "Weitere Leistungen". Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Gerne senden wir Ihnen die Angebote der Europäischen Reiseversicherung zu. Auf der Startseite finden Sie links unten auch einen Link "Versicherung" zur Europäischen Reiseversicherung.


1. Tag: Anreise nach Ardrossan
Mit der Fähre nach Arran. Die Fähren verkehren mehrmals täglich und die Überfahrt dauert ca. 1 Std. Nächtigung in Brodick.

2. Tag: Brodick - Sannox - Brodick, 16 km
Heute wandern Sie vorbei am Brodick Castle und durch das Tal Glen Rosa hinab nach Sannox. Für die sportlichen Wanderer gibt es eine Variante hinauf auf den Goat Fell (874m). Kurzer Bustransfer nach Brodick. Nächtigung in Brodick. Gehzeit ca. 4 bis 5,5 Stunden.

3. Tag: Sannox nach Lochranza, 16 km
Ein kurzer Bustransfer bringt Sie nach Sannox. Entlang der zerklüfteten Felsküste wandern Sie von Sannox nach Lochranza. Die meiste Zeit gehen Sie direkt am Meer entlang. Vielleicht sehen Sie ja Delfine und Haie. Lochranza ist eine abgelegene Siedlung von nur wenigen Häusern und einem Hafen mit einer Fährverbindung zum Festland. In diesem romantischen kleinen Dörfchen gibt es ein altes Schloss nicht weit von der Küste entfernt. Mit einer eigenen Whisky Destille ist Lochranza wirklich "typisch Schottisch". Nächtigung in Lochranza. Gehzeit ca. 4,5 Stunden.

4. Tag: Lochranza - Machrie, 23 km
Sie folgen wieder dem Küstenwanderweg entlang der ruhigen Straße. Anfangs geht es gleich hoch entlang des Posties Path ins Landesinnere und bei Catacol wieder zurück zur Küste. Vorbei an kleinen Dörfern kommen sie nach Imachar und Machrie. Mit dem Bus fahren Sie zurück nach Lochranza. Nächtigung in Lochranza. Gehzeit ca. 5 - 5,5 Stunden.

5. Tag: Machrie - Lagg, 19 km
Mit dem Bus fahren Sie nach Machrie, wo Sie zuerst zum Machrie Moor Stein Zirkel gehen können. Ihr Weg geht immer wieder auf und ab, dafür haben Sie wunderbare Ausblicke auf die Landschaft. Übernachtung in Lagg. Gehzeit ca. 5 Stunden

6. Tag: Lagg - Whiting Bay, 19 km
Damit sie sich nicht nach den Gezeiten richten müssen wurde die Route auf den optionalen Arran Castal Way verlegt. Es geht mehrmals steil hoch. In Kildoan gehen Sie ins Inland und entlang von Forstweggen nach Giants Grave, Glenashdale Falls und nach Whiting Bay. Diese Ortschaft gehört zu den größeren Ansiedlungen und es gibt einige Pubs und Restaurants. Übernachtung in Whiting Bay. Gehzeit ca. 5 Stunden

7. Tag: Whiting Bay - Brodick, 23 km
Anfangs gehen Sie zurück nach Glenashdale Falls (oder entlang der neuen Küstenroute). Später folgen Sie dem Küstenweg zurück nach Brodick mit Blick auf die Insel Holy Isle.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung
Sie treten die Rückreise nach Glasgow an.
Weitere Leistungen wie Einzelzimmer, Halbpension, ... buchen!
Schottland Wanderreise Insel Arran   Einzelzimmer

Insel Wanderreise auf Arran in Schottland. Vielleicht die schönsten Landschaften Schottlands, auf jedem Fall aber die Bekanntesten, finden Sie auf den Western Isles. Durch die sehr abgeschiedene Lage konnte sich hier ein Paradies für Wildtiere und Vögel erhalten. Da auch die Nächtigungsmöglichkeiten nur eingeschränkt verfügbar sind, finden sich nur wenige Besucher auf diesen Inseln.

Ihre Tour beginnt auf der Isle of Arran an der Westküste Schottlands, leicht erreichbar per Zug vom Flughafen Glasgow. Arran ist bekannt als Mini-Schottland. Diese Insel hat alle Landschaftstypen, für die Schottland bekannt sind - die dramatischen Küsten Westschottlands und Berge, Täler und Hügel des Südens (der höchste Berg ist 950 m hoch).

Tourenprofil
Großteils gemütliche Wanderetappen mit kleineren Anstiegen auf bis zu 450 Meter. Die Etappen sind zwischen 15 und 20 km lang.

Sie buchen eine Bestseller Reisen Partnertour.

Webshop by www.trade-system.at